Seite auswählen
Startseite ~ Brandmelder ~ Thermomelder / Hitzemelder

Thermomelder / Hitzemelder

Im Gegensatz zu Rauchmeldern reagieren Thermomelder im Brandfall nicht auf die Rauchentwicklung sondern auf den Temperaturanstieg. Sie werden insbesondere in Räumen eingesetzt, in denen etwa Staub und Qualm bei Rauchmeldern zu häufigen Fehlalarmen führen können. Dazu zählen zum Beispiel Küchen oder Werkstätten. Thermomelder können als kabelgebundene Geräte oder als Batteriebetriebene Geräte installiert werden. Es gibt Thermomelder, die per Funk untereinander und mit bestehenden Alarmsystemen verbunden werden können. Thermomelder sind kein Ersatz für Rauchmelder, sondern sorgen ergänzend für zusätzliche Sicherheit. Wir beraten Sie gerne eingehend und individuell zum Thema Rauch- und Thermomelder, um für Sie eine sichere und Rechtskonforme Lösung zu finden.

Überall dort, wo kohlenstoffhaltige Brennstoffe verbrannt werden, kann Kohlenmonoxid bei unvollständiger Verbrennung entstehen, und zwar nicht nur bei industriellen Anwendungen, sondern auch und gerade zu Hause beim Normalbürger.

Wartung von Thermomeldern

Um ihre Funktionstüchtigkeit sicherzustellen, sollten Thermomelder in regelmäßigen Abständen gewartet und gegebenenfalls instandgesetzt werden. Wir stehen Ihnen für diese Aufgabe gerne zur Verfügung und sorgen durch die fachgerechte Prüfung Ihrer Thermomelder dafür, dass die Geräte jederzeit betriebsbereit sind.

Thermomelder / Hitzemelder

Im Gegensatz zu Rauchmeldern reagieren Thermomelder im Brandfall nicht auf die Rauchentwicklung sondern auf den Temperaturanstieg. Sie werden insbesondere in Räumen eingesetzt, in denen etwa Staub und Qualm bei Rauchmeldern zu häufigen Fahralarmen führen können. Dazu zählen zum Beispiel Küchen oder Werkstätten. Thermomelder können als kabelgebundene Geräte oder als Batteriebetriebene Geräte installiert werden. Es gibt Thermomelder, die per Funk untereinander und mit bestehenden Alarmsystemen verbunden werden können. Thermomelder sind kein Ersatz für Rauchmelder, sondern sorgen ergänzend für zusätzliche Sicherheit. Wir beraten Sie gerne eingehend und individuell zum Thema Rauch- und Thermomelder, um für Sie eine sichere und Rechtskonforme Lösung zu finden.

Überall dort, wo kohlenstoffhaltige Brennstoffe verbrannt werden, kann Kohlenmonoxid bei unvollständiger Verbrennung entstehen, und zwar nicht nur bei industriellen Anwendungen, sondern auch und gerade zu Hause beim Normalbürger.

Wartung von Thermomeldern

Um ihre Funktionstüchtigkeit sicherzustellen, sollten Thermomelder in regelmäßigen Abständen gewartet und gegebenenfalls instandgesetzt werden. Wir stehen Ihnen für diese Aufgabe gerne zur Verfügung und sorgen durch die fachgerechte Prüfung Ihrer Thermomelder dafür, dass die Geräte jederzeit betriebsbereit sind.